Flüchtlingsbetreuung

Die Jugend- und Familienhilfe Praxis Döpfer GmbH unterstützt unbegleitete minderjährige Flüchtlinge den Einstieg in Deutschland zu erleichtern. Es sind vor allem Jugendliche aus Syrien, Afghanistan oder aus nordafrikanischen Ländern, die vor oder auf ihrer Flucht schwierigen Situationen und traumatischen Erlebnissen ausgesetzt waren.
 
Als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) werden Menschen bezeichnet, die noch nicht volljährig sind und ohne sorgeberechtigte Begleitung aus ihrem Heimatland in ein anderes Land flüchten oder dort zurückgelassen werden.
 
Basis des Unterstützungsangebots der Praxis ist die Genehmigung der Hilfen zur Erziehung (z. B. in Form einer Erziehungsbeistandschaft)
 
 
Das Betreuungsangebot für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge umfasst:
   
Unsere Zielsetzung:
 





Unsere Anschrift

Jugend- und Familienhilfe Praxis Döpfer GmbH
Klosterstr. 25
92421 Schwandorf

Tel:      09431/5107-23 oder -24
Fax:     09431/5107-22


Schwerpunkte

Erziehungsbeistandschaft
Sozialpädagogische Familienhilfe
Begleiteter Umgang
Hilfe für junge Volljährige
Schulbegleitungen


Terminvereinbarung

Möchten Sie einen Termin vereinbaren geht dies am einfachsten telefonisch:

Frau Kummer: 0160-4119116
Frau Müller: 0151-28762166


info@familienhilfe-schwandorf.de